Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/sinabo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die ersten Tage ;)

heyho

hier in neuseeland ist immer noch alles supi !!!!gestern hatten wir das erste fruehstueck in unserem hostel....naja es gab toast und cornflakes ,erdnussbutter (iiihhh) und pflaumenmus und orangensaft!wenn man etwas anderes will muss man sich das selber kaufen und kann es in der kochnische zubereiten ^^ aber es ist ok , man wird einigermassen satt ,nur auf die dauer ist es vl etwas einseitig :P achja und wenn man dann gegessen hat ,muss man man sein geschirr selber abwaschen :D aber solange man nur fuer eine person abwaschen muss geht das noch!!mittag und abendessen muss man in der stadt suchen !aber ab montag wird das andrs wenn wir in dem projekt sind!nach dem fruehstueck sind wir dann alle zusammen zum I.E.P gelaufen wo wir an einem orientation programm teilgenommen haben .....uns wurde erklaert wie man am besten durch  und am billigsten durch neuseeland reist da bekommt man richtig lust zu reisen!!

auf jeden fall koennen alle die bei work and travel mitmachen zum I.E.P kommen ; es gibt da einen fernseher ,4 sofas und viele pc s zur freien nutzung!allerdings nur fuer work and traveler. nacher orientation haben wir noch etwas die stadt erkundet und mittag gegessen! die ganze stadt riecht den ganzen tag nach essen !!!!das is total schrecklich !!ueberall die chinesichen restaurants :D

achja und das wetter hier wechselt wirklich alle paar minuten  ^^und der wind ist wirklich frisch !

um 5 pm waren wir dann wieder im I.E.P weil es da fuer 10 dollar einen riesen burger mit pommes und einen film gab das war echt super und da waren auch viele andere work and traveler!!

also der tag war echt super und ich fuehl mir ganz wohl ,OBWOHL es eine grossstadt ist !! aber ich bin auch froh wenn wir endlich in die natur kommen und die andere seite von neuseeland sehen

30.7.10 22:26
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung